AdBlue® richtig tanken

Je nach Autohersteller und Modell sitzt der Einfüllstutzen an unterschiedlichen Positionen, etwa im Koffer- oder Motorraum oder in der Reserveradmulde, obwohl der Trend mehr und mehr dahin geht, die Öffnung direkt neben dem Dieseleinfüllstutzen zu platzieren. Hier ist allerdings Vorsicht geboten! Das Gemisch darf nicht in den Kraftstoff gelangen. Sollte dies doch einmal passieren, darf der Wagen nicht gestartet, sondern muss in eine Werkstatt gebracht werden. Ansonsten kann das Gemisch aus dem Kanister mit einem Trichter bzw. mit einem Zapfhahn – falls bereits an der Tankstelle vorhanden – eingefüllt werden.

AdBlue® Tankanlage kaufen?

Nur Produkte mit Top Qualität!